Über uns

Wir finden es schade, dass oftmals jeder nur in seiner eigenen Filterblase lebt und weder nach rechts oder links schaut. Wir wünschen uns lebendigen und ehrlichen Austausch mit den verschiedensten Menschen. Aus diesem Mangel heraus haben wir die Kreise des Seins ins Leben gerufen. Wir erhoffen uns rege, ehrliche, gerne auch kontroverse und bereichernde Denkanstösse.

Die Menschen hinter dem Blog:

irisIris: Ich möchte herausfinden, wie ich ein möglichst zufriedenes, selbstbestimmtes und genügsames Leben führen kann. Mit meiner Lebensweise möchte ich möglichst viel Zeit für das haben haben, was mir wichtig ist.

 

 

Salzstreuer

 

Salzstreuer: Was steckt hinter dem Leben der Deutschen und vieler anderer heutiger Kulturen dieser Welt? Wieso leben so viele Menschen so wie sie leben und sind nach meinem Eindruck dabei auch nicht besonders glücklich? Erklärt es mir.